Corona-Kinder-Antigen-Schnelltest

Corona-Schnelltest

Antigen-Schnelltest für Kinder
Schonende Testung im vorderen Nasenloch

}

Testergebnis

Bereits nach 15-20 Minuten erhalten Sie ein zuverlässiges Ergebnis

Keine Wartezeiten

Durch Terminvergabe erfolgt eine schnelle Testung

Zentral gelegen

gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel

Wer kann sich testen lassen?

Generell können sich alle Personen ohne Symptome testen lassen. Durch das schnelle Testergebnis ist der Antigentest optimal für einen kurzfristigen Ausschluss eine Infektiosität geeignet.

Der Corona-Antigen-Schnelltest ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

So funktioniert der Testablauf

Sie vereinbaren einen festen Termin in unserem Testzentrum. Nach der Testung erhalten Sie innerhalb von 15-20 Minuten das Testergebnis.

Die Testung erfolgt durch einen Abstrich im vorderen Bereich der Nase durch unser geschultes Personal. Durch diese Abstrichart ist der Test besonders für Kinder geeignet.

Achtung: Der Test ist nicht für Reisen zugelassen. Hier wird ein PoC-Antigentest oder sogar ein PCR-Test verlangt.

Wie lange dauert der Schnelltest für Kinder?

In der Regel dauert der Aufenthalt bei uns zwischen 5-10 Minuten. In dieser Zeitspanne werden die notwendigen Daten erfasst und der Test durchgeführt. Sie können entweder auf das Testergebnis warten oder dieses bequem E-Mail erhalten.

Wie sicher ist der Antigen-Schnelltest?

Der verwendete Test hat eine Spezifität von 97,32% und eine Sensitivität von 98,72% und bietet damit eine hohe Sicherheit.

Wie lange ist der Antigen-Schnelltest gültig?

Der Corona-Antigen-Schnelltest ist eine Momentaufnahme. Bei einem negativen Testergebnis ist man zum Zeitpunkt der Testung nicht ansteckend für Andere. Dies kann sich natürlich ändern, daher ist der Test nur für einen kurzen Zeitraum aussagekräftig.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Der Corona-Antigen-Schnelltest für Kinder wird von unserem geschulten Fachpersonal durchgeführt. Einmal die Woche ist der Test für Ihr Kind kostenfrei.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Der Corona-Antigen-Schnelltest für Kinder wird von unserem geschulten Fachpersonal durchgeführt. Die Kosten betragen nur 45,-€. Eine Kostenübernahme der Krankenkasse ist nicht erlaubt.

Ist der verwendete Antigen-Schnelltest auch anerkannt?

Selbstverständlich ist der Test von dafür zuständigen staatlichen Stellen zugelassen. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt Schnellstests als wichtigen Bestandteil der Coronapandemie-Bekämpfung.

Achtung: Der Test ist nicht für Reisen zugelassen. Hierfür benötigen Sie ggf. einen PoC Test.

Was muss ich tun, wenn ich bei Ihnen positiv getestet wurde?

Bei einem positiven Testergebnis begeben Sie sich unverzüglich in eine häusliche Quarantäne und vereinbaren Sie mit Ihrem Hausarzt eine Überprüfung des Ergebnisses mit einem zusätzlichen PCR-Test (Labortest). In geringen Fällen kann es zu einer falsch positiven Meldung kommen. Hierfür übernehmen wir keine Haftung.

Da es sich um eine meldepflichtige Krankheit laut Infektionsschutzgesetz handelt müssen wir das positive Testergebnis Ihrem zuständigen Gesundheitsamt mitteilen. Diese werden dann ggf. mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Was muss ich tun, wenn ich bei Ihnen negativ getestet wurde?

Das negative Testergebnis ist eine zuverlässige Momentaufnahme. Dennoch sollten Sie die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einhalten.

Wo findet die Corona-PoC-Antigen-Schnelltestung statt?

Der Test finden bei uns in unseren eigenen Räumen statt.

Wie komme ich am besten zu Ihnen?

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns kommen möchtent, fahren Sie am besten bis zur Haltestelle Stadtgarten oder Stadthaus, je nachdem mit welcher Bahn Sie kommen.

Stadtgarten: U41, U42, U45, U46, U47, U49

Stadthaus: U41, U45, U47, U49, S4